SAUGBAGGER

Ein Saugbagger ist häufig die ideale Lösung für Baggervorhaben, bei denen relativ loses und frei fließendes Materials gebaggert wird. IDRECO Saugbaggeranlagen verfügen über elektrischen Antrieb (optional auch Diesel- oder Diesel-elektrischer Antrieb); die im eigenen Haus entwickelte, moderne Automatisierungs- und Überwachungssoftware garantiert höchste Effizienz bei gleichzeitig möglichst niedrigem Energieverbrauch. Weitere Vorteile sind ein geringerer Verschleiß der Pumpen, ein niedriger CO2-Fußabdruck und minimale Lärmbelästigung.

Image

BAGGER DRAGA

Die Standardausführungen des DRAGA bieten Baggertiefe bis zu 55 Metern und werden in Containerbauweise hergestellt; dies garantiert geringe Transportkosten bei weltweitem Versand und erlaubt die Anlieferung an die oft schwer zugänglichen Binnenstandorte der Sand- und Kiesindustrie oder Dämme von Wasserkraftwerken. Das spätere Umsetzen des Baggers wird durch das iPlug-and-Dredge-Konzept erleichtert.

Weiterlesen
Open product info

Aufgrund des modularen Designs ist IDRECO in seiner Branche führend in puncto Lieferzeiten und ständiger Lieferbarkeit von Teilen. Maßgeschneiderte Lösungen können dank umfangreicher Wahlmöglichkeiten realisiert werden, z.B. Typ der iPump, Baggermahlwerk und andere Erweiterungen und Zusatzgeräte, Grad der Automatisierung, Überwachung und Visualisierung.

ROHR-IDRECO bietet zusätzlich den Einbau eines Mess- und Visualisierungssystem an, mit dem sich Gewinnung und Förderung optimieren lassen. Dies geschieht mithilfe von DGPS Empfängern, mehreren Ultraschallsensoren (Druck, Neigungsmessgeräte, usw.) und unserem firmeneigenen Softwaresystem, das durch Messungen den Einsatzort des Saugkopfes bzw. des Greifers bestimmt. Dank dieses virtuellen Echtzeitsystems ist die Menge an baggerfähigem Material, das nach einem Einsatz zurückbleibt, auf das Minimum reduziert. In Kombination mit dem revolutionären iDredge System von ROHR-IDRECO kann sich der Bagger sogar in ein (halb)automatisches ferngesteuertes Gerät verwandeln.

Image

Draga 1000

  • Baggertiefe: 10 m
  • Nominale Gemischleistung: 900 – 2400 m³/h
  • Verfügbare Saugdurchmesser: 300 – 450 mm
  • Verfügbare Austragsdurchmesser: 250 – 400 mm
  • Verfügbare Baggerpumpengrößen: 250 / 300 / 350 / 400 mm
  • Mindestkugeldurchgang: 160 mm
Weiterlesen
Open product info
  • Transport in zehn Containern
  • Effizienter Elektroantrieb
  • Geringer CO2-Fußabdruck
  • Geringer Geräusch- und Vibrationspegel
  • Nur eine Person zur Bedienung erforderlich

Elektrischer Antrieb: Geringste Kosten pro Kubikmeter. Keine Emissionen, minimale Lärmbelästigung.

Eigene iPump®-Linie: Entwickelt auf der Basis von sechzig Jahren Erfahrung im Sand- und Kiesabbau. Längere Lebensdauer dank Verschleißbeständigkeit, optimale Saugeigenschaften; kann an die unterschiedlichsten Aufgaben angepasst werden

Eigenes iDredge® Kontroll- und Automatisierungssystem: Ihr Garant für höhere Effizienz und niedrigeren Energieverbrauch. Optional: System zur Fernsteuerung des Baggers und Möglichkeit einer detaillierten Datenerfassung und automatisierten Leistungsanalyse.

In Containerbauweise hergestellt; dies garantiert geringe Transportkosten bei weltweitem Versand und erlaubt die Anlieferung an abgelegene Binnenstandorte. Das spätere Umsetzen des Baggers wird durch das iPlug-and-Dredge-Konzept erleichtert. Aufgrund des modularen Designs Branchenführer in puncto Lieferzeiten und ständiger Lieferbarkeit von Teilen.

Image

Draga 1800

  • Baggertiefe: 18 m
  • Nominale Gemischleistung: 900 – 2400 m³/h
  • Verfügbare Saugdurchmesser: 300 – 450 mm
  • Verfügbare Druckrohrdurchmesser: 250 – 400 mm
  • Verfügbare Baggerpumpengrößen: 250 / 300 / 350 / 400 mm
  • Mindestkugeldurchgang: 160 mm
Weiterlesen
Open product info
  • Transport in drei Containern
  • Effizienter Elektroantrieb
  • Geringer CO2-Fußabdruck
  • Geringer Geräusch- und Vibrationspegel
  • Nur eine Person zur Bedienung erforderlich

Elektrischer Antrieb: Geringste Kosten pro Kubikmeter. Keine Emissionen, minimale Lärmbelästigung.

Eigene iPump®-Linie: Entwickelt auf der Basis von sechzig Jahren Erfahrung im Sand- und Kiesabbau. Längere Lebensdauer dank Verschleißbeständigkeit, optimale Saugeigenschaften; kann an die unterschiedlichsten Aufgaben angepasst werden

Eigenes iDredge® Kontroll- und Automatisierungssystem: Ihr Garant für höhere Effizienz und niedrigeren Energieverbrauch. Optional: System zur Fernsteuerung des Baggers und Möglichkeit einer detaillierten Datenerfassung und automatisierten Leistungsanalyse.

In Containerbauweise hergestellt; dies garantiert geringe Transportkosten bei weltweitem Versand und erlaubt die Anlieferung an abgelegene Binnenstandorte. Das spätere Umsetzen des Baggers wird durch das iPlug-and-Dredge-Konzept erleichtert. Aufgrund des modularen Designs Branchenführer in puncto Lieferzeiten und ständiger Lieferbarkeit von Teilen.

Image

Draga 3000

  • Baggertiefe: 30 m
  • Nominale Gemischleistung: 900 – 2400 m³/h
  • Verfügbare Saugdurchmesser: 300 – 450 mm
  • Verfügbare Druckrohrdurchmesser: 250 – 400 mm
  • Verfügbare Baggerpumpengrößen: 250 / 300 / 350 / 400 mm
  • Mindestkugeldurchgang: 160 mm
Weiterlesen
Open product info
  • Straßentransport
  • Effizienter Elektroantrieb
  • Geringer CO2-Fußabdruck
  • Geringer Geräusch- und Vibrationspegel
  • Nur eine Person zur Bedienung erforderlich

Elektrischer Antrieb: Geringste Kosten pro Kubikmeter. Keine Emissionen, minimale Lärmbelästigung.

Eigene iPump®-Linie: Entwickelt auf der Basis von sechzig Jahren Erfahrung im Sand- und Kiesabbau. Längere Lebensdauer dank Verschleißbeständigkeit, optimale Saugeigenschaften; kann an die unterschiedlichsten Aufgaben angepasst werden

Eigenes iDredge® Kontroll- und Automatisierungssystem: Ihr Garant für höhere Effizienz und niedrigeren Energieverbrauch. Optional: System zur Fernsteuerung des Baggers und Möglichkeit einer detaillierten Datenerfassung und automatisierten Leistungsanalyse.

Das spätere Umsetzen des Baggers wird durch das iPlug-and-Dredge-Konzept erleichtert. Aufgrund des modularen Designs Branchenführer in puncto Lieferzeiten und ständiger Lieferbarkeit von Teilen.

Image

Draga 3500

  • Baggertiefe: 18 m
  • Nominale Gemischleistung: 900 – 2400 m³/h
  • Verfügbare Saugdurchmesser: 300 – 450 mm
  • Verfügbare Druckrohrdurchmesser:  250 – 400 mm
  • Verfügbare Baggerpumpengrößen: 250 / 300 / 350 / 400 mm
  • Mindestkugeldurchgang: 160 mm
Weiterlesen
Open product info
  • Transport in acht Containern
  • Effizienter Elektroantrieb
  • Geringer CO2-Fußabdruck
  • Geringer Geräusch- und Vibrationspegel
  • Nur eine Person zur Bedienung erforderlich

Elektrischer Antrieb: Geringste Kosten pro Kubikmeter. Keine Emissionen, minimale Lärmbelästigung.

Eigene iPump®-Linie: Entwickelt auf der Basis von sechzig Jahren Erfahrung im Sand- und Kiesabbau. Längere Lebensdauer dank Verschleißbeständigkeit, optimale Saugeigenschaften; kann an die unterschiedlichsten Aufgaben angepasst werden

Eigenes iDredge® Kontroll- und Automatisierungssystem: Ihr Garant für höhere Effizienz und niedrigeren Energieverbrauch. Optional: System zur Fernsteuerung des Baggers und Möglichkeit einer detaillierten Datenerfassung und automatisierten Leistungsanalyse.

In Containerbauweise hergestellt; dies garantiert geringe Transportkosten bei weltweitem Versand und erlaubt die Anlieferung an abgelegene Binnenstandorte. Das spätere Umsetzen des Baggers wird durch das iPlug-and-Dredge-Konzept erleichtert. Aufgrund des modularen Designs Branchenführer in puncto Lieferzeiten und ständiger Lieferbarkeit von Teilen.

Image

Draga 4500

  • Baggertiefe: 45 m
  • Nominale Gemischleistung: 2000 – 4000 m³/h
  • Verfügbare Saugdurchmesser: 400 – 500 mm
  • Verfügbare Druckrohrdurchmesser: 350 – 450 mm
  • Verfügbare Baggerpumpengrößen: 350 / 400 / 450 mm
  • Mindestkugeldurchgang: 180 mm
Weiterlesen
Open product info
  • Transport in zehn Containern
  • Effizienter Elektroantrieb
  • Geringer CO2-Fußabdruck
  • Geringer Geräusch- und Vibrationspegel
  • Nur 1 Person zur Bedienung erforderlich

Elektrischer Antrieb: Geringste Kosten pro Kubikmeter. Keine Emissionen, minimale Lärmbelästigung.

Eigene iPump®-Linie: Entwickelt auf der Basis von sechzig Jahren Erfahrung im Sand- und Kiesabbau. Längere Lebensdauer dank Verschleißbeständigkeit, optimale Saugeigenschaften; kann an die unterschiedlichsten Aufgaben angepasst werden

Eigenes iDredge® Kontroll- und Automatisierungssystem: Ihr Garant für höhere Effizienz und niedrigeren Energieverbrauch. Optional: System zur Fernsteuerung des Baggers und Möglichkeit einer detaillierten Datenerfassung und automatisierten Leistungsanalyse.

In Containerbauweise hergestellt; dies garantiert geringe Transportkosten bei weltweitem Versand und erlaubt die Anlieferung an abgelegene Binnenstandorte. Das spätere Umsetzen des Baggers wird durch das iPlug-and-Dredge-Konzept erleichtert. Aufgrund des modularen Designs Branchenführer in puncto Lieferzeiten und ständiger Lieferbarkeit von Teilen.

Image

Draga 5500

  • Baggertiefe: 55 m
  • Nominale Gemischleistung: 2000 – 4000 m³/h
  • Verfügbare Saugdurchmesser: 400 – 500 mm
  • Verfügbare Druckrohrdurchmesser: 350 – 450 mm
  • Verfügbare Baggerpumpengrößen: 350 / 400 / 450 mm
  • Mindestkugeldurchgang: 180 mm
Weiterlesen
Open product info
  • Transport in zehn Containern
  • Effizienter Elektroantrieb
  • Geringer CO2-Fußabdruck
  • Geringer Geräusch- und Vibrationspegel
  • Nur 1 Person zur Bedienung erforderlich

Elektrischer Antrieb: Geringste Kosten pro Kubikmeter. Keine Emissionen, minimale Lärmbelästigung.

Eigene iPump®-Linie: Entwickelt auf der Basis von sechzig Jahren Erfahrung im Sand- und Kiesabbau. Längere Lebensdauer dank Verschleißbeständigkeit, optimale Saugeigenschaften; kann an die unterschiedlichsten Aufgaben angepasst werden

Eigenes iDredge® Kontroll- und Automatisierungssystem: Ihr Garant für höhere Effizienz und niedrigeren Energieverbrauch. Optional: System zur Fernsteuerung des Baggers und Möglichkeit einer detaillierten Datenerfassung und automatisierten Leistungsanalyse.

In Containerbauweise hergestellt; dies garantiert geringe Transportkosten bei weltweitem Versand und erlaubt die Anlieferung an abgelegene Binnenstandorte. Das spätere Umsetzen des Baggers wird durch das iPlug-and-Dredge-Konzept erleichtert. Aufgrund des modularen Designs Branchenführer in puncto Lieferzeiten und ständiger Lieferbarkeit von Teilen.